Das L46-Zebraharnischwels-Forum

Hier dreht sich alles um den Zebraharnischwels L46 Hypancistrus-Zebra
Aktuelle Zeit: Mi 23 Aug , 2017 14:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neons sterben direkt nach einsetzen
BeitragVerfasst: Di 12 Aug , 2014 09:41 
Offline
l46-Baby

Registriert: Mo 21 Jul , 2014 08:49
Beiträge: 41
Hallo liebe Gemeinde,

ist zwar etwas ab vom Thema aber vielleicht hat jemand trotzdem eine zündende Idee.

Ich habe mir ein 125L Becken hergerichtet um dort ein Teil meiner L46 unter zu bringen. Es soll ein Gesellschaftsbecken werden (bitte keine Urteile über Arten- bzw. Gesellschaftshaltung).

Hierzu habe ich als erstes 10 rote Neons (aus der Zoohandlung) ins Becken gesetzt. Diese wurde SOFORT sehr nervös und keine 5 Minuten später waren die ersten tot. Ich habe trotzdem versucht alle in ein bereits laufendes Quarantäne-Becken umzusetzen und von den 10en haben es 3 überlebt und sind im Q-Becken qietsch-fidel!

Den einzigen Unterschied zum Q-Becken und dem 3. Becken bei mir ist, dass in dem neuen ein Bodensubstrat (1,5 kg Fluwal Stratum) eingesetzt wurde und anschließend mit ca. 12kg neuem Kunstkies aufgefüllt wurde. Das Substrat und der Kies wurden vorher ausgewaschen. Es ergab sich beim Befüllen keine Schwarzfärbung durch das Substrat. Anschließend wurde das Becken mit Aquatan und Nitrivec aufbereitet.

Das Becken ist ein Rio 125L mit Bioflow M und neuen Filtermedien, einer gebraucht gekauften Rückwand und Vitakraft Kies. Die Wasserwerte waren alle im grünen Bereich (PH 6,6; KH3; GH7-8; Nitrit etwas erhöht mit 0,2).

Hat jemand ne Idee was das war? Hab jetzt echt schiss, weitere Fische in dem Aqua "auszuprobieren" bevor ich nicht weiß woran es lag. Und wirklich Lust alles neu zu machen (Kies etc.) habe ich auch nicht ohne zu wissen, dass es wirklich daran lag.

_________________
34x L46 (WF Nachzuchten abzugeben)
7x L333 (Nachzuchten abzugeben)
2x L144 (Nachzuchten abzugeben)
3x L183
4x L264

Gruß - Karsten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12 Aug , 2014 14:22 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12 Jan , 2005 20:24
Beiträge: 1086
Wohnort: 57644 Welkenbach Westerwald
Hallo Karsten,
Wasserheizung war an ?
Ansonsten muß schon was mit dem Wasser nicht stimmen.

_________________
lieben Gruß
Tilo

**** In der Ruhe liegt die Kraft ****
L46.de
Welshöhlen und mehr
L46-Fan Shop


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12 Aug , 2014 16:32 
Offline
l46-Baby

Registriert: Mo 21 Jul , 2014 08:49
Beiträge: 41
Ja, hab ich vergessen - die Heizung war an und das Wasser hatte ca. 27 Grad.

Ich habe mittlerweile einen Verdacht. Ich habe einige Sachen mit Aquarium geeigneten Silikon eingeklebt, dann 1-2 Tage trocknen lassen und anschließend noch mal aufgefüllt und einen Tag stehen lassen und wieder leer gemacht.

Anscheinend hat das nicht gereicht um alle Stoffe aus dem Silikon auszuspülen?!

Was meint ihr?

_________________
34x L46 (WF Nachzuchten abzugeben)
7x L333 (Nachzuchten abzugeben)
2x L144 (Nachzuchten abzugeben)
3x L183
4x L264

Gruß - Karsten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de